Service-Telefon: 07322 9621-0 / Störnummern
 
 

Das Bergbad in Giengen - Die Quelle der Erfrischung

Das familienfreundliche Freibad lockt mit einem attraktiven Freizeitangebot und jeder Menge Wasserspaß. Hauptattraktion ist ohne Zweifel die 60 Meter lange Riesenrutsche. Eine konstante Wassertemperatur macht den Badeaufenthalt zu einem angenehm-frischen Vergnügen.

Aber wer weiß eigentlich, dass man als Gast im Bergbad sozusagen direkt in der Quelle der Erfrischung badet? Das Wasser kommt aus dem nahegelegenen Tiefbrunnen Bernau, keine zweieinhalb Kilometer entfernt. Und das auch noch in Trinkwasserqualität. Und damit nicht genug. Das Pumpwerk in Bernau wird mit ökologisch erzeugtem Strom betrieben. Der EINHORN-ENERGIE Naturstrom wird zu 100% aus Wasserkraft produziert und ist somit vollständig CO2-neutral. Beheizt wird das Wasser im Hauptbecken und Nichtschwimmerbecken über eine umweltfreundliche Erdgasheizung. Angenehme Wassertemperaturen von mindestens 24 Grad Celsius laden zum unbeschwerten und umweltfreundlichen Badevergnügen ein. Das Bergbad bietet zudem genügend Platz für Sport und Spiel.

Das Bergbad Giengen – regional, gut und extrem erfrischend.