Service-Telefon: 07322 9621-0
 
 

Rund um die Uhr

24 Stunden, rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr: So sieht das Aufgabenspektrum der Monteure der SWG aus.

... „Im Schnitt wickeln meine Monteure 130 Einsätze im Jahr ab. Alles ist dabei: vom tropfenden Wasserhahn bis zum Rohrbruch“, sagt der Leiter des Teams und Meister bei den SWG, Jürgen Kniel. 

Die acht Männer sind allesamt Fachleute auf ihrem Gebiet. Jeder einzelne bringt seine spezielle Qualifikation mit in die tägliche Arbeit ein. „Die Stadtwerke Giengen können auf die jahrelange Erfahrung von Heizungsbauern, Installateuren, Rohrnetzbauern und Fachleuten aus den verschiedenen Metallberufen bauen“, erzählt Kniel stolz.

Gleichzeitig haben alle Monteure in zahlreichen Lehrgängen weitere Fähigkeiten und Fertigkeiten, wie die des Stahl- und Kunststoffschweissers, erworben. Der Arbeitsumfang lässt sich am besten anhand der Länge der Versorgungsleitungen im Einzugsgebiet der Stadtwerke verdeutlichen: Insgesamt wird von den Monteuren ein Netz von 158 km Gasleitungen, 233 km Wasserleitungen und rund 1,7 km Fernwärmeleitungen betreut und überwacht. Und wenn es doch mal zu einer Störung kommt, setzen diese alles daran die Ursache so schnell wie möglich ausfindig zu machen und zu reparieren.

Rechnet man jetzt noch die insgesamt 3700 Gas- und 5000 Wasseranschlüsse aller Kunden der Stadtwerke Giengen hinzu und summiert diese mit den Kernaufgaben und dem umfangreichen Dienstleistungsangebot des Versorgungsunternehmens, kommt ein beeindruckendes Aufgabenspektrum für das Monteur-Team zum Vorschein.

Ihre Aufgaben haben die Männer immer sehr gut bewältigt, wie auch Jürgen Kniel zufrieden feststellt.

 „In den Sommermonaten, kümmern wir uns auch um die Neuverlegung von Versorgungsleitungen in die Neubaugebiete oder sanieren ältere Leitungen. Im Jahr kommen wir damit im Schnitt auf 3,5 km sanierte oder neu verlegten Wasser- bzw. Gasleitungen“, meint Jürgen Kniel.

Die Kunden schätzen die Zuverlässigkeit der Monteure der SWG. Der persönliche Kontakt von Monteur zu Kunde schafft Vertrauen. Nicht selten werden die Mitarbeiter der Stadtwerke vom Kunden für ihre engagierte Arbeit gelobt. Das motiviert wiederum die Monteure bei ihrer täglichen Arbeit. Sie wissen, dass es wichtig ist, die Gas- und Wasserversorgung im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Giengen sicherzustellen und am Laufen zu halten. Die tägliche Präsens der Monteure vor Ort ist der sichtbare Garant für eine zufriedene Kundschaft. Die Stadtwerke Giengen baut auch weiterhin auf die Kompetenz ihrer Fachleute und unterstreicht damit gleichzeitig ihr Verantwortungsbewusstsein gegenüber ihren Kunden.